Da hat Monk-Trader aber Glück gehabt: Am Montag Abend haben wir bei wog.ch die Halo 4-Limited Edition in englischer Sprache bestellt und seit gestern gilt sie als ausverkauft und nicht mehr bestellbar. Heute Mittag ist die Box bei uns eingetroffen, wie immer hat bei wog.ch die Lieferung problemlos geklappt.

Nachdem wir den fünften und letzten Teil von „Halo 4: Forward Unto Dawn“ gesehen haben, ist Monk-Trader nun bereit die Story weiter zu spielen. Das Dumme ist nur: Wir haben gar keine Xbox 360. Da Halo 4 aber ein Titel exklusiv für die Microsoft-Konsole ist, haben wir uns den Titel einfach mal gekauft, um ihn auf sicher zu haben. Die Limited Edition ist unterdessen bei vielen Händlern ausverkauft, so gesehen war unser Vorgehen nur richtig. Nichts ist ärgerlicher als wenn einem eine Limited oder Special Edition eines Games durch die Lappen geht und man sie dann später kaum noch bekommt… oder ist Euch das schon mal passiert?

Update: Link wurde auf wog.ch angepasst, da das Produkt nicht mehr im Shop ist. Man sind die schnell die Jungs… ;)


Veröffentlicht in Games, Hardware, News, Spielkonsole, Themen

Die Kommentarfunktion ist auf Grund der DSGVO geschlossen!