Idee und Planungarbeiten beschäftigen uns schon seit rund drei Wochen. Mit diesem Blogpost starten wir sozusagen „offiziell“ und verlassen unsere heimischen Schreibtische.

Die Idee von „hitzestau“ ist ganz einfach: Wir bauen einen Computer, der nicht mehr nur mit Lüftern gekühlt wird, sondern mit Wasser. Das ist zwar keine Weltneuheit, aber trotzdem eine recht spannende Sache, weil es komplexere Systeme nicht ab Stange zu kaufen gibt und man auch nicht einfach eine Schritt-für-Schritt à la Ikea aus dem Internet herunterladen kann.

Auf diesem Blog wollen wir unsere Planung, die verwendeten Komponenten und schliesslich den Fortschritt der Arbeiten beim Zusammenbau dokumentieren und freuen uns dabei auch auf Euer Feedback und einen Erfahrungs- und Gedankenaustausch.

Mehr über uns könnt Ihr auch im Projektbeschrieb lesen.


Veröffentlicht in hitzestau one, News, Projekte, Themen, WaKü

Die Kommentarfunktion ist auf Grund der DSGVO geschlossen!