Rückblick 2018

Rückblick 2018

Dies ist kein gewöhnlicher Jahresrückblick, in dem wir die wichtigsten Blogposts der vergangenen zwölf Monate nochmals Revue passieren lassen. Für dieses Jahr haben wir uns entschieden, eine gesamte Rückschau auf die rund sieben Jahre zu machen, seitdem es diesen Blog schon gibt. Wo sind die 7 Jahre geblieben? Quelle: Shutterstock Der Grund ist ganz einfach: Im Januar 2019 starten wir mit einem rundum neuen Webauftritt: neues Logo,...

Mehr

Replay-TV oder Werbung um jeden Preis? [Archangel Weekly]

Replay-TV oder Werbung um jeden Preis? [Archangel Weekly]

Es war einmal vor langer langer Zeit… da sass ich noch abends pünktlich um halb acht Uhr vor dem Fernseher um die Schweizer Tagesschau am Fernsehen zu schauen, um ja nichts zu verpassen. Heute gibt es diesen von aussen auferlegten Druck nicht mehr, und das ist auch gut so. Die Technik, welches dieses Stück zusätzliche Lebensqualität möglich macht, heisst Replay und gehört in vielen Schweizer Haushalten zum Standard. Ich behaupte, gebe...

Mehr

Selber JA oder Nein sagen [Archangel Weekly]

Selber JA oder Nein sagen  [Archangel Weekly]

Am 25. November steht die “Selbstbestimmungs-Initiative” der SVP bei uns zur Abstimmung an. Ohne allzugrosse Überraschung heisst es im Abstimmungskampf wieder einmal “alle gegen die SVP”. Ich bin alles andere als ein bedingungsloser Freund der SVP, es gibt vieles, was mir an der Partei und ihren Exponenten missfällt. Trotzdem greift bei mir nicht automatisch der “Anti-SVP-Reflex” wenn es um die kommende Abstimmung geht. Quelle:...

Mehr

Die neuen Religionen [Archangel Weekly]

Die neuen Religionen [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Immer weniger Menschen sind Mitglieder einer Kirche, auch die Anzahl der aktiven Gottesdienstbesucher ist seit Jahren rückläufig. “Glauben” wir deshalb weniger – oder orientieren wir uns einfach an anderen Dingen, als diejenigen über die ein Priester oder Pfarrer in seiner Sonntagspredigt spricht? Quelle: Shutterstock Besonders kritisch eingestellte Zeitgenossen könnten jetzt einwerfen, unsere dauerhafte...

Mehr

EU vs. Google – Eingriff in Vertragsfreiheit

EU vs. Google – Eingriff in Vertragsfreiheit

Der Kampf EU gegen einen Tech-Giganten geht in die nächste Runde. Und dementsprechend kochen vielerorts die Emotionen hoch. Quelle: Google Was die EU nun Google genau vorwirft ist rein juristisch sehr kompliziert nachzuvollziehen, Berichte wie Why does Google owe the EU $5 billion? von engadget.com erklären es jedoch recht gut. Im Kern tönt es für uns etwa so: Google ist mit seinem Betriebssystem Android zu erfolgreich, deshalb muss...

Mehr

Uploadfilter, Netzsperren… was noch? [Archangel Weekly]

Uploadfilter, Netzsperren… was noch? [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Im Internet sollte die Freiheit mal grenzenlos sein… das diese Zeiten schon lange vorbei sind oder wohl gar nie erst existiert haben, ist heute so ziemlich jedem klar. In der Schweiz haben die Stimmbürger vor rund 10 Tagen Netzsperren gutgeheissen, um die inländischen Spielkasinos vor der ausländischen Konkurrenz abzuschotten. Begründet wurde dies mit haarsträubenden Argumenten wie etwa das Kinderspielplätze...

Mehr

Unsere Umsetzung der DSGVO

Unsere Umsetzung der DSGVO

Heute endet die Übergangsfrist zur Umsetzung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Champagner-Korken hört man aber trotzdem keine knallen, dazu ist die DSGVO zu umstritten und in der konkreten Umsetzung gibt es zu viele offene Fragen. Wir wollen in diesem Beitrag kurz zusammenfassen, was wir umgesetzt haben. Denn auch als Schweizer Blogger sind wir von der DSGVO betroffen, da unsere Seite in den EU-Ländern aufgerufen...

Mehr

NoBillag: Angst ist ein schlechter Ratgeber

NoBillag: Angst ist ein schlechter Ratgeber

Am 4. März 2018 wurde die NoBillag-Initiative von der Schweizer Stimmbürgern mit über 71 Prozent Nein-Stimmen deutlich abgelehnt. Gestern wurde dazu eine detaillierte Studie mit einer Analyse der Gründe veröffentlicht. Sie liefert vor allem zwei Erkenntnisse: Erstens lassen sich Fernsehkonsumenten nicht in einfache Schubladen stecken, denn auch die Gruppe der 18- bis 29-Jährigen – die sogenannte “Generation Netflix”, wie die Medien...

Mehr

Drohnen: Mit der Lizenz zum Fliegen

Drohnen: Mit der Lizenz zum Fliegen

Heute kann jeder in der Schweiz eine Drohen kaufen und fliegen lassen, er muss selbstverständlich nur die aktuelle Gesetzeslage einhalten. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL hat hier die geltenden Bestimmungen übersichtlich zusammengefasst. Quelle: Shutterstock Das soll nun aber geändert werden, eventuell werden die neuen Regeln schon im kommenden Jahr in Kraft treten. Wie NZZ berichtet, sollen sowohl professionelle als auch...

Mehr

Datensammelwut: Die Geister die ich rief [Archangel Weekly]

Datensammelwut: Die Geister die ich rief [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Datenleck, Diebstahl oder nur clevere Nutzung einer bestehenden Möglichkeit, über die niemand so gerne offen spricht? Die Ansichten zum “Facebook-Cambridge Analytica-US-Wahlkampf-Gate” gehen weit auseinander. Vieles weiss man auch noch gar nicht im Detail. Ich will Umfang und Auswirkungen nicht herunterspielen – aber gerade zu reflexartig wird jetzt von allen Seiten nach strengen Regulierungen bis hin zu...

Mehr