Samsung bringt seine diesjährigen QLED-TV Modelle ab sofort in die Schweiz. Gestern gab es in einem exklusiven Zürcher Apartment die Gelegenheit, die neuen Fernseher live zu erleben. Dabei stand nicht nur die Bildtechnik im Vordergrund, sondern auch wie sich die – immer grösser werdenden Bildschirme – ins heimische Wohnzimmer integrieren lassen.

Gegenüber den Vorgängermodellen – von denen wir den Q8F in einem ausführlichen Review vorgestellt haben – hat Samsung die 2018er-Modelle in drei Bereichen weiterentwickelt:

Q Picture

Ein neuer Bildprozessor (Q Engine) passt Kontraste, Farben sowie HDR-Metadaten des Bildes automatisch an das gemessene Umgebungslicht an. Die Q Engine ist in allen QLED-Modellen ab Serie Q6 verfügbar. Die HDR-Darstellung wurde ebenfalls verbessert, die maximale Helligkeit erreicht jetzt bis zu 2000 Nits. Das Seh-Erlebnis von 4K-Auflösung und HDR ist schwer in Worte zu fassen – in unserem Review haben wir versucht, unsere Eindrücke in Worte zu fassen.

Q Style

Mit dem neuen Ambient Mode fügt Samsung den Fernseher optisch in seine Umgebung ein: Wer kein schwarzes Display mehr sehen will, wenn kein Programm läuft, kann Hintergrundbilder laufen lassen. Ein Bewegungssensor sorgt dafür, dass sich der TV ausschaltet, sobald niemand im Raum ist.


Der Ambient Mode bringt den TV zum verschwinden… Quelle: Samsung

Auch der Kabelsalat am Fernseher wurde auf das absolute Minimum reduziert: Ein einziges, nahezu transparentes Kabel (One Invisible Cable) bündelt sämtliche AV-Signale und die Stromversorgung. Das fünf Meter lange Kabel verbindet die One Connect Box mit dem TV. An die Box werden dann alle Zuspielergeräte angeschlossen. Die Wandhalterung “No Gap Wall-Mount” ermöglicht es, Fernseher fast bündig an der Wand zu befestigen.

Q Smart

Mit der “Auto TV Detection”-Funktion lässt sich ein neuer Fernseher in wenigen Schritten einrichten, indem Einstellungen wie beispielsweise das WLAN-Passwort und das verknüpfte Samsung-Konto vom Smartphone übernommen werden.

Die App SmartThings ermöglicht die einfache Vernetzung, Steuerung und Interaktion kompatibler Samsung-Produkte im Heimnetzwerk, wie beispielsweise Staubsauger oder Kühlschrank. Die One Remote ermöglicht zudem die Bedienung von angeschlossenen Geräten über eine einzige Fernbedienung.

Preise und Verfügbarkeit

  • Samsung Q9FN (75 / 65 / 55 Zoll), ab CHF 3599.00 (UVP)
  • Samsung Q8FN (65 / 55 Zoll), ab CHF 2699.00 (UVP). Verfügbar ab Mai 2018
  • Samsung Q8CN (65 / 55 Zoll), ab CHF 2799.00 (UVP)
  • Samsung Q7FN (75 / 65 / 55 Zoll), ab CHF 2399.00 (UVP)
  • Samsung Q6FN (75 / 65 / 55 Zoll), ab CHF 2199.00 (UVP). Verfügbar ab Mai 2018

Die Kommentarfunktion ist auf Grund der DSGVO geschlossen!