Uploadfilter, Netzsperren… was noch? [Archangel Weekly]

Uploadfilter, Netzsperren… was noch? [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Im Internet sollte die Freiheit mal grenzenlos sein… das diese Zeiten schon lange vorbei sind oder wohl gar nie erst existiert haben, ist heute so ziemlich jedem klar. In der Schweiz haben die Stimmbürger vor rund 10 Tagen Netzsperren gutgeheissen, um die inländischen Spielkasinos vor der ausländischen Konkurrenz abzuschotten. Begründet wurde dies mit haarsträubenden Argumenten wie etwa das Kinderspielplätze...

Mehr

WWDC Keynote – macOS goes Dark Mode

WWDC Keynote – macOS goes Dark Mode

Gestern hat Apple zur Eröffnung der WWDC 2018 in San Jose seine Neuerungen für den kommenden Herbst vorgestellt. In einer eher unspektakulären Keynote wurden Updates für die vier Plattformen iOS, watchOS, tvOS und macOS vorgestellt. iOS 12 Nur schon beim ersten Thema des Abends, dem neuen Release von iOS 12 gibt es eine ganze Reihe von Themen. Die neuen Features drehen sich um die Interaktion mit dem Smartphone und um die...

Mehr

FIFA WM 2018 in 4K und HRD sehen

FIFA WM 2018 in 4K und HRD sehen

Tooooor…! Die Schweiz steht im Achtelfinal! In rund 10 Tagen steigern sich die Emotionen der Fussballfans wieder bis fast zur Extase, wenn ihr Team an der Fussball-WM das entscheidende Tor schiesst und den Sieg davon trägt. Endscheidende Szenen hautnah erleben. Quelle: Shutterstock Fussballspiele leben von der Stimmung im Stadion und dem Gefühl live und hautnah dabei zu sein. Bei Grossanlässen wie der FIFA WM 2018 ist das wie...

Mehr

Was macht Mobility Carpool anders als Uber? [Archangel Weekly]

Was macht Mobility Carpool anders als Uber? [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Was war das für eine monatelange Diskussion – brauchen Uber-Fahrer in Schweizer Städten eine Taxilizenz? Sind sie Angestellte des Unternehmens oder selbständig Erwerbende? Und wie sieht es mit der Versicherung für die Fahrgäste aus? Unterdessen hat Uber sich mit dem einfachen Fahrdienst UberPop vom Schweizer Markt zurückgezogen und die lokalen Taxi-Dienste triumphieren. Das Monopol ist erstmal gerettet, man muss...

Mehr

NoBillag: Angst ist ein schlechter Ratgeber

NoBillag: Angst ist ein schlechter Ratgeber

Am 4. März 2018 wurde die NoBillag-Initiative von der Schweizer Stimmbürgern mit über 71 Prozent Nein-Stimmen deutlich abgelehnt. Gestern wurde dazu eine detaillierte Studie mit einer Analyse der Gründe veröffentlicht. Sie liefert vor allem zwei Erkenntnisse: Erstens lassen sich Fernsehkonsumenten nicht in einfache Schubladen stecken, denn auch die Gruppe der 18- bis 29-Jährigen – die sogenannte “Generation Netflix”, wie die Medien...

Mehr

Drohnen: Mit der Lizenz zum Fliegen

Drohnen: Mit der Lizenz zum Fliegen

Heute kann jeder in der Schweiz eine Drohen kaufen und fliegen lassen, er muss selbstverständlich nur die aktuelle Gesetzeslage einhalten. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL hat hier die geltenden Bestimmungen übersichtlich zusammengefasst. Quelle: Shutterstock Das soll nun aber geändert werden, eventuell werden die neuen Regeln schon im kommenden Jahr in Kraft treten. Wie NZZ berichtet, sollen sowohl professionelle als auch...

Mehr

Datensammelwut: Die Geister die ich rief [Archangel Weekly]

Datensammelwut: Die Geister die ich rief [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Datenleck, Diebstahl oder nur clevere Nutzung einer bestehenden Möglichkeit, über die niemand so gerne offen spricht? Die Ansichten zum “Facebook-Cambridge Analytica-US-Wahlkampf-Gate” gehen weit auseinander. Vieles weiss man auch noch gar nicht im Detail. Ich will Umfang und Auswirkungen nicht herunterspielen – aber gerade zu reflexartig wird jetzt von allen Seiten nach strengen Regulierungen bis hin zu...

Mehr

Kontrast-Programm zu SRG und NoBillag

Kontrast-Programm zu SRG und NoBillag

Autor: Archangel Endlich, endlich ist es vorbei… der wohl längste und gehässigste Abstimmungskampf der Schweizer Geschichte ist geschlagen. Die NoBillag-Initiative, über die ich an dieser Stelle mehrfach geschrieben habe, ist deutlich abgelehnt worden. Klar bin ich persönlich sehr enttäuscht, ich hätte mir einen anderen Ausgang gewünscht. Eine Diskussion lanciert zu haben, ist halt noch kein gewonnener Abstimmungs-Sonntag. Die...

Mehr

No Billag: Jetzt wird abgestimmt, die Debatte ist schon alt [Archangel Weekly]

No Billag: Jetzt wird abgestimmt, die Debatte ist schon alt [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Nächsten Sonntag am 4. März 2018 ist es endlich so weit – die Schweiz stimmt über die No Billag-Initiative ab. Ich habe mein Kreuz längst gemacht und das Stimmrechtscouvert abgeschickt. Nun heisst es nur noch warten. Es war ein langer Abstimmungskampf, der für schweizerische Verhältnisse sehr heftige Formen annahm, bis hin zu Todesdrohungen und wüsten Beschimpfungen. Auch der Umfang der Medienberichterstattung...

Mehr

Medienlandschaft Schweiz: Nur noch Kassen und Subventionen? [Archangel Weekly]

Medienlandschaft Schweiz: Nur noch Kassen und Subventionen?  [Archangel Weekly]

Autor: Archangel Auch wenn aktuell die kommende Volksabstimmung über die No Billag-Initiative ihre Schatten vorauswirft, stehen schon die nächsten Themen für die öffentliche Diskussion in der Pipeline. Linke Politiker stellen zwei Forderungen in den Raum: Die Werbeeinnahmen von Facebook, Google und anderen Internet-Grössen sollen speziell besteuert werden. Die Gelder sollen dann in einen Fonds fliessen, aus dem „hochstehende...

Mehr