Quantcast

Auswahl von Schlauchdicke und Tüllen

Auswahl von Schlauchdicke und Tüllen

Die Auswahl der Schlauchdicke und die passenden Anschlüsse beschäftigen uns schon länger. Aus optischen Gründen haben wir uns jetzt für 19/13-Schläuche entschieden. In das von uns geplante Farbsetting passen weisse Schläuche am besten. Unser Favorit ist der PrimoFlex Pro von Primochill, wie man ihn zum Beispiel bei aquatuning.ch bestellen kann. Wo immer wir gerade Anschlüsse verwenden, wollen wir mit Perfect Seal-Tüllen arbeiten. Dies gilt...

Mehr

Unsere Ausgangslage in Bildern

Unsere Ausgangslage in Bildern

Unsere Ausganglage habe ich ja bereits im Projektbeschrieb kurz erklärt: Als Monk-Trader in seinem Lian Li-Gehäuse eine Gainward GTX-570 Phantom verbaute, konnte die Wärme nicht mehr ausreichend aus dem Gehäuse abgeführt werden. Der GPU-Lüfter wurde unangenehm laut, trotzdem erreichte die Karte Temperaturen von rund 80 Grad und zog damit auch CPU und Mainboard in Mitleidenschaft. Nach mehreren erfolglosen Versuchen mit zusätzlich...

Mehr

TJ07 versus eigenes Gehäuse?

TJ07 versus eigenes Gehäuse?

Der erste Entwurf für unseren PC ist fertig. Als Gehäuse verwenden wir ein TJ07, welches oft für Wasserkühlungen verwendet wird und für das man ja in Foren viele schöne Arbeiten findet. Diesen Entwurf hat Monk-Trader mit Google SketchUp erstellt, wie ich im Post von gestern berichtet habe. Wie gesagt, handelt es sich um einen ersten Entwurf, der uns ehrlich gesagt selber nicht so ganz zufrieden stellt. Unser PC soll hohe Rechenleistung...

Mehr

Wasserkühlung: Planung und Recherche

Wasserkühlung: Planung und Recherche

Heute möchte ich einen kurzen Einblick geben, welche Tools und Informationsquellen wir bisher für die Planung unseres PC verwendet haben. Informationen zu Komponenten Hier stehen die Webseiten von verschiedenen Herstellern und Online-Shops im Vordergrund. Die wichtigsten für uns sind: http://www.aquacomputer.de http://aquatuning.de http://watercool.de http://www.alphacool.com http://www.ekwb.com/ http://www.xs-pc.com Inspiration und offene...

Mehr

Gute Gründe für PC mit Wasserkühlung

Gute Gründe für PC mit Wasserkühlung

Am Wochenende haben wir zwei PC’s zum Reinigen bekommen. Beide werden mit herkömmlicher Luftkühlung betrieben und stehen bei Leuten, die auch Haustiere halten, zum Teil wird auch in der Wohnung geraucht. Was wir gesehen haben, als wir die Gehäuse geöffnet haben, ist in den Bildern dokumentiert. Angeblich sagen Bilder ja mehr als tausend Worte. In diesem Fall trifft das ganz und gar zu. Besser kann man die Gründe auf eine Wasserkühlung...

Mehr

Hitzestau im Supercomputer

Hitzestau im Supercomputer

Kürzlich hat der Tagesanzeiger einen Einblick in die Forschung am IBM Labor in Rüschlikon gegeben. Dort forscht man einem neuen Supercomputer mit dem menschlichen Gehirn als Vorbild. Das grösste Problem ist nicht die Entwicklung entsprechender Transistoren, sondern deren Kühlung. „Je dichter gepackt die Chips sind, desto heisser wird es im Computer. Seine Leistung wird durch die Leistungsfähigkeit des Kühlsystems begrenzt,“ wird Bruno...

Mehr

Das Projekt hitzestau startet

Das Projekt hitzestau startet

Idee und Planungarbeiten beschäftigen uns schon seit rund drei Wochen. Mit diesem Blogpost starten wir sozusagen „offiziell“ und verlassen unsere heimischen Schreibtische. Die Idee von „hitzestau“ ist ganz einfach: Wir bauen einen Computer, der nicht mehr nur mit Lüftern gekühlt wird, sondern mit Wasser. Das ist zwar keine Weltneuheit, aber trotzdem eine recht spannende Sache, weil es komplexere Systeme nicht ab Stange zu kaufen gibt und...

Mehr